Kann man ein modernes Gartenhaus aus Holz mit einem LogFoot Gartenhaus Fundament selbst bauen?

856 Aufrufe 0 Comment

Sommerzeit ist Gartenzeit. Aber nicht immer strahlt die Sonne vom Himmel und viele Gartenbesitzer möchten ihren grünen Rückzugsort auch im Winter nutzen. Die naheliegende Lösung: ein Gartenhaus. Denn genau wie die Ansprüche und Wünsche der Gärtner in den letzten Jahren gestiegen sind, hat sich auch das Sortiment bei den Gartenhaushändlern entwickelt. Hansagartenhaus zum Beispiel, einer der größten Händler für Gartenhäuser aus Holz im DACH-Raum, hat allein 12 Kategorien mit jeweils unzähligen Grundrissen. Vom kleinen Gartenhaus mit Schuppen über Holzgaragen, Grillhütten und Blockhäusern bis zum Saunahaus findet dort jeder Gärtner, wonach er sucht.
Der Clou an der Sache: Die Gartenhäuser werden als Bausatz zum Selberbauen vor die Haustür geliefert. Der Aufbau liegt dann in Ihren Händen. Das führt uns zu der Frage: Kann man tatsächlich ein modernes Gartenhaus aus Holz inklusive Fundament selbst bauen?

So funktioniert der Aufbau mit einem Bausatz für ein modernes Gartenhaus aus Holz

Das Paket besteht aus vielen Einzelteilen. Alle notwendigen Elemente sind hier nämlich enthalten und praktischerweise auch schon zugeschnitten. Ihre einzige Aufgabe ist es also nun, die Puzzleteile zu einem stabilen Gartenhaus zusammenzusetzen. Dabei leitet einen die ausführliche Anleitung durch jeden Schritt des Aufbaus. Von den Seitenpfeilern über die Holzwände zur Tür bis hin zur Befestigung der Dachpappe ist der Ablauf ausführlich beschrieben. Deshalb ist für den eigenhändigen Aufbau eines Gartenhauses aus Holz tatsächlich nur grundlegendes handwerkliches Geschick nötig und schon kann es losgehen.
Die Bausätze von Hansagartenhaus finden Sie im Online-Shop unter modernes Gartenhaus aus Holz oder im echten Leben bei der Ausstellung im Gartencenter Starkl in Aschbach-Markt.

Der eigenhändige Aufbau des Gartenhauses funktioniert also. Die Frage ist: Kann man auch sein eigenes Gartenhausfundament bauen?

Das LogFoot Gartenhaus Fundament für Selbermacher

Klassische Fundamente arbeiten in der Regel mit Beton als Stabilisator. Die Arbeit ist mühevoll, langwierig und nicht ganz einfach. Aus diesem Grund bestellen viele eine Handwerksfirma für den Aufbau eines Gartenhausfundaments. Wer aber sein Gartenhaus vom Fundament bis zum Giebel selbst bauen möchte, kann auch hier wieder auf praktische Bausätze zurückgreifen.
Was sich bei den Gartenhäusern selbst bewährt hat, hat LogFoot auf das Gartenhaus-Fundament übertragen: Holz ist der ideale Baustoff für Heimwerker. Holz ist einfach zu bearbeiten, verzeiht kleine Fehler und steht am Ende stabil. Deshalb hat LogFoot ein Gartenhausfundament entworfen, das ohne Beton und dafür mit Holz arbeitet. Genau wie das Gartenhaus können Sie die einzelnen Bauteile einfach zusammenfügen und statt mit Beton mit Stahlfüßen zuverlässig im Erdboden verankern. Das clevere Fundament für Selbermacher finden Sie im Internet unter dem Begriff LogFoot Gartenhaus Fundament .

Bilder/Videos: © fundament-gartenhaus.de