Industrietore zur Optimierung der Betriebsabläufe

331 Aufrufe 0 Comment

Was ist ein Industrietor?

Unter einem Industrietor wird ein Tor mit speziellen Merkmalen bezeichnet. Dieses findet in der Industrie eine breite Anwendung. Immer mehr Unternehmen entscheiden sich gerade für diese Art von Tor, weil es im Vergleich zu den herkömmlichen Toren viel schneller ist. Das Industrietor wird in verschiedenen Größen, Ausführungen und Geschwindigkeiten angeboten. Dank dieser breiten Auswahl findet, unabhängig der Branche, jede Art von Unternehmen ein passendes Industrietor Empfehlenswert sind Industrietore von ASSA ABLOY

Welche Vorteile bietet ein Industrietor für die Logistik?

Die Industrietore tragen zu der Effizienz in der Herstellung bei, weil der Prozess der Güterlieferung nicht unterbrochen wird. Die Gabelstapler können ihr Zielort somit schnell und unkompliziert erreichen, ohne, dass sie warten müssen. Dank dieser Tatsache kommt es nicht zu Pausen und Verzögerungen.

Dank einer qualitativ hochwertigen Verarbeitung kann das Tor selbst bei extrem harten Wetterbedingungen eingesetzt werden. Selbst eine minimale Abnutzung wird dem Tor nicht angesehen. Das ist der Grund, warum immer mehr Unternehmen zu einem Industrietor wechseln. Die einfache Bedienung erfolgt selbst ohne einen Einblick in die Broschüre. Nach der ersten Einstellung des Tores erfolgt die spätere Nutzung vollkommen automatisch.

Die Schnelligkeit des Tores sorgt dafür, dass kein Schmutz in die einzelnen Bereiche eindringen kann. Auch Temperaturschwankungen werden mit dem Einsatz des Tores verhindert. Diese Tatsache spielt in der Lebensmittelindustrie eine große Rolle.

Weiterhin kann die gesparte Zeit anderweitig genutzt werden. Für das Unternehmen bedeutet das mehr Profit und somit ein erfolgreiches Jahr.

Wo findet das Industrietor seinen Einsatz?

Dass das Industrietor eine breite Anwendung hat, ist schon bekannt. Im Laufe der Zeit hat es sich als eine perfekte Lösung in den folgenden Bereichen gezeigt:

  • Logistik
  • Lebensmittelindustrie
  • Laufbandproduktion
  • Kühlraum
  • Feuerwehrwache
  • Flugzeughangar
  • Als Raumtrenner

Ist die Benutzung eines Industrietores sicher?

Ja, die Nutzung des Industrietores ist vollkommen sicher. Die Industrietore entsprechen den DIN-Normen und sind für die Nutzer vollkommen sicher. Solche Tore werden zahlreichen Tests unterzogen und können auch von Laien genutzt werden. Spezielle Systeme sorgen dafür, dass das Tor sofort gestoppt wird, wenn sich etwas in der Nähe des Tores, im Laufe des Schließens, befindet. Die Tatsache, dass die Tore als Raumtrenner benutzt werden, zeigt noch einmal, dass es sich hierbei um ein sicheres Industrietor handelt. Laut zahlreichen Erfahrungsberichten aus dem Netz wurde noch kein Ausfall oder Unfall in einem Zusammenhang mit dem Industrietor gebracht.

Fazit zum Industrietor

Das Industrietor ist ein Multitalent, dass seine Anwendung in zahlreichen Branchen findet. Es dauert nur wenige Sekunden, bis das Tor geschlossen ist. Das ist eine gute Voraussetzung für eine ununterbrochene Arbeit. Die Einsetzung eines Industrietores sorgt dafür, dass die Luftqualität und Raumtemperatur beibehalten wird. Mit einer optimalen Wartung kann ein Industrietor mehrere Jahrzehnte problemlos benutzt werden. Die einzelnen Modelle unterscheiden sich durch ihre Einstellungen, Extras, Größe und Schnelligkeit des Öffnens und Schließens. Die Öffnungszyklen sorgen dafür, dass keine Verunreinigungen in den Arbeitsbereich gelangen, was besonders in der Lebensmittelindustrie wichtig ist. Das Tor sorgt für eine verbesserte Energieeffizienz. Ein wichtiger Vorteil ist auch, dass für die Anschaffung des Industrietores eine minimale Investition nötig ist. Besonders, wenn man das Warten vor einem herkömmlichen Tor und das Wechseln von abgenutzten Toren beachtet, kann sich die Anschaffung eines Industrietores lohnen. Ein Industrietor ist im Vergleich zu den herkömmlichen Toren widerstandsfähiger. Das Industrietor steht Wind und Wetter stand und nimmt bei extremen Bedingungen keinen Schaden.